Für ein bestmögliches Web-Erlebnis verwenden Sie IE11+, Chrome, Firefox oder Safari.

erwin Data Modeler

erwin Data Modeler von Quest ist ein preisgekröntes Tool zur Datenmodellierung, mit dem sich wichtige Datenressourcen in Unternehmen finden, visualisieren, entwickeln, bereitstellen und standardisieren lassen. Mit diesem Tool können Sie sämtliche Daten an jedem beliebigen Ort finden und dokumentieren. Auf diese Weise erreichen Sie Konsistenz sowie Klarheit und ermöglichen die Wiederverwendung von Artefakten in umfangreichen Initiativen für Datenintegration, Stammdatenmanagement, Metadatenmanagement, Big Data, Business Intelligence und Analysen. Dabei werden Aktivitäten zur Daten-Governance und datenbasierten Intelligenz unterstützt.
What's New in Erwin Data Modeler 2021 R1 20:32

Vorteile des erwin Datenmodellierungstools

Die Datenmodelle von erwin Data Modeler verringern die Komplexität und erleichtern die Entwicklung, Bereitstellung und Übersichtlichkeit von Datenquellen, um Geschäftsziele zu erreichen. Außerdem automatisiert und standardisiert erwin Data Modeler die verschiedenen Aufgaben der Modellerstellung (z. B. komplexe Abfragen), um die geschäftliche Ausrichtung zu verbessern, Datenintegrität zu gewährleisten und die Integration zu vereinfachen. Mit erwin Data Modeler profitieren Benutzer von folgenden Vorteilen:

Visualisierung beliebiger Daten aus beliebigen Quellen

Strukturierte sowie unstrukturierte Unternehmensdaten können unabhängig von ihrem Speicherort – einer relationalen oder NoSQL-Datenbank, einem Data Warehouse, einer lokalen oder Cloud-Umgebung – auf einer zentralen Benutzeroberfläche angezeigt werden.

Automatisiertes Generieren von Datenmodellen und Datenbankschemas

Datenmodelle und Datenbankdesigns werden automatisch generiert, um die Effizienz zu verbessern und Fehler zu reduzieren.

Zentralisierte Modellentwicklung und zentralisiertes Modellmanagement

Geschäftliche und technische Verantwortliche können dank der integrierten Anzeige der konzeptionellen, logischen und physischen Datenmodelle die Datenstrukturen und ihre Bedeutung leichter verstehen.

Datenkompetenz, Zusammenarbeit und Verantwortlichkeit

Da die Verantwortlichen die relevanten Daten besser und sicherer verstehen und nutzen können, werden datenbasierte Intelligenz und die Entscheidungsfindung im gesamten Unternehmen verbessert.

Agile Anwendungsentwicklung

Mithilfe von Hybridarchitekturen aus herkömmlichen, NoSQL- und Big Data-Architekturen in Cloud- und lokalen Umgebungen können Anwendungen schnell konsolidiert und entwickelt werden.

Höhere Datenqualität

Mithilfe von Datenmodellen können Sie Datenstandards für Ihr Unternehmen definieren und durchsetzen. Dadurch profitieren Sie von größerer Konsistenz und höherer Qualität beim Datenmanagement.

Verringerte Risiken und Kosten

Durch die Automatisierung und Standardisierung von Datendefinitionen und Strukturen werden Risiken und Kosten minimiert. Außerdem können Sie Änderungen und neue Anwendungen testen, bevor sie in die Produktion integriert werden.

Erfolgreiche Cloud-Implementierung

Die automatisierte Entwicklung und Bereitstellung von Schemas beschleunigt und gewährleistet die erfolgreiche Implementierung von Cloud-Plattformen wie Snowflake und Microsoft Azure. Dazu gehört auch die automatische Dokumentation vorhandener Schemas in wiederverwendbare Modelle.

Versionen von erwin Data Modeler

erwin Data Modeler erlaubt die logische und physische Modellierung und Schemaentwicklung für relationale, NoSQL- und Big Data-Datenbanken, Data Warehouses und Data Lakes. Dabei ist erwin Data Modeler in mehreren Versionen verfügbar, deren jeweilige Zusatzoptionen Kunden bei der Verbesserung der Qualität und Agilität ihrer Datenfunktionen unterstützen:
Weitere Informationen
Standard Edition
Workgroup Edition
Navigator Edition
Safyr Option
Web Portal
Standard Edition

Standard Edition

Umfasst Standardeigenschaften zur Wiederverwendung wie Modellvorlagen, Domänen, Automatisierungsmakros, Standards für Benennung und Datentypen sowie das größtmögliche Angebot bei der Modellintegration und bei Interoperabilitätsfunktionen.

Vorteile der Datenmodellierung mit erwin

In den letzten 30 Jahren hat sich erwin Data Modeler einen Ruf als vertrauenswürdiges Tool zur Datenmodellierung verdient. Deshalb wird das erwin Datenmodellierungstool von den größten Finanzinstituten, Gesundheitsdienstleistern, Anbietern kritischer Infrastrukturen und Technologieunternehmen (darunter auch Vertretern der Fortune 500) eingesetzt. In modernen datengestützten Unternehmen profitieren zahlreiche Architekten, Geschäftsanalysten und Datenadministratoren von diesem Tool, um damit ihre strategischen Initiativen zu unterstützen. erwin Data Modeler bietet folgende einzigartige Vorteile:

Moderne, anpassbare Modellierungsumgebung

Für die effektivere Entwicklung, Standardisierung, Bereitstellung und Verwaltung von Datenbanken mit Ihren Datenbankplattformen lassen sich komplexe und zeitaufwändige Aufgaben automatisieren. Auf der zentralen und intuitiven Benutzeroberfläche können Sie komplexe geschäftliche und technische Datenstrukturen visualisieren und Datenmodelle automatisch generieren.

Vielfältige DBMS-Integrationen und Metadaten-Bridges

Mit den integrierten Schnittstellen lässt sich das technische Format der großen Anbieter für Cloud- und lokale Datenbankplattformen in grafische Modelle mit umfangreichen Metadaten übersetzen. Zudem bietet erwin Data Modeler im Lieferumfang enthaltene Bridges für den Metadatenaustausch und die Transformation aus anderen Modellierungsumgebungen, Datenmanagementplattformen und Metadaten-Austauschformaten.

Modell- und Datenbankvergleiche

Die Funktion für den vollständigen Vergleich ermöglicht zusammen mit den Vorlagen für schnelle Vergleiche die automatisierte bidirektionale Synchronisierung von Modellen, Skripten und Datenbanken. Ebenso lassen sich Elemente vergleichen, alle Unterschiede anzeigen und selektive Aktualisierungen durchführen. Bei Bedarf können ALTER-Skripte generiert werden.

Roundtrip-Engineering

Das Forward- und Reverse-Engineering von Datenbankcode und der Austausch von Modellen gewährleistet Effizienz, Effektivität und Konsistenz bei der Entwicklung, Standardisierung, Bereitstellung und Dokumentation von Datenstrukturen für das komplette Datenbankmanagement von Unternehmen.

Integration von Datenkatalogen und der Unternehmensnomenklatur

erwin Data Modeler ist eine zentrale Quelle für Metadaten und bietet eine der besten Möglichkeiten für ihre Darstellung. Das Tool ist unverzichtbar für Aktivitäten zur Daten-Governance- und datenbasierten Intelligenz. Metadaten von erwin Datenmodellen können automatisch erfasst und in unserem Datenkatalog und unserer Unternehmensnomenklatur verarbeitet werden.

Kundenbewertungen

erwin Data Modeler: Die Grundlage für Daten-Governance und datenbasierte Intelligenz

Einer der überzeugendsten Anwendungsfälle für erwin Data Modeler ist dessen Verknüpfung mit dem immer wichtigeren und sich entwickelnden Bereich der Daten-Governance. In der Workgroup Edition bietet erwin Data Modeler ein kontrolliertes zentrales Repository mit Datendefinitionen und gibt Einblick darin, wo und wie ordnungsgemäß definierte Daten verwendet werden sollten.

Die zusätzliche Nutzung der erwin Data Intelligence Suite von Quest bietet folgende Vorteile:

  • Automatische Erfassung von Metadaten aus erwin Datenmodellen und ihre Übertragung in den erwin Data Catalog von Quest
  • Erstellung und Integration geschäftlicher und semantischer Metadaten zur Ergänzung physischer Daten, die in erwin Data Catalog verarbeitet werden, um so wichtigen Kontext zu erhalten
  • Schnellere Erstellung von Geschäftsbedingungen und -regeln in der Unternehmensnomenklatur von erwin Data Literacy von Quest
  • Datenressourcen von Unternehmen werden im Kontext rollenbasierter Ansichten abrufbar und verständlich
  • Bietet Hinweise zur Nutzung von Daten sowie Vorgaben, damit Datenrichtlinien und Best Practices befolgt werden

Die Nutzung von Daten ist nicht ausschließlich auf Datenexperten und Entwickler beschränkt. Wenn es darum geht, wichtige geschäftliche Erkenntnisse zu gewinnen, die sich strategisch und profitabel nutzen lassen, sollte jeder Zugriff haben. Datenmodellierung bildet die Grundlage des Metadatenmanagements von Unternehmen sowie sämtlicher Aktivitäten zur Daten-Governance oder datenbasierten Intelligenz.

Jetzt starten

erwin Data Modeler ist eine bewährte Technologie, mit der sich Qualität und Agilität der Datenverarbeitung in einem Unternehmen verbessern lassen. Das umfasst auch Daten-Governance und datenbasierte Intelligenz.

Support und Services

Produkt-Support

Holen Sie sich Unterstützung für die Installation, Konfiguration und Nutzung von erwin Produkten.

Support-Angebote

Finden Sie jetzt die richtige Support-Stufe für die individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens.